der öffentliche raum gehört demokratisiert
with Keine Kommentare

Leonhard Rabensteiner ◄ Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise – 11 Wir starten mit dem zweiten Block unserer Interview-Serie Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise. In diesem fokussieren wir auf die Reflexion der Veränderungen, während der andauernden Ausnahmesituation … Weiterlesen

wo ist mein garten?
with Keine Kommentare

Michael Wrentschur ◄ Die Covid19-Lock-Down-Phase führte zu einer vorübergehenden ‚Entleerung‘ des öffentlichen Raumes – auch mit 80% weniger Autoverkehr: Für Menschen in dicht verbauten Gebieten und ohne Balkon oder Garten war es in dieser Zeit besonders herausfordernd, nahezu immer in … Weiterlesen

ban bang
with Keine Kommentare

Ada Kobusiewicz ◄ Lock down … es ist gut, dass es passiert ist. Ich denke, es war oder ist immer noch eine Übung, eine Probe, eine Gelegenheit, ja, definitiv eine Gelegenheit, die drastischen Lücken zwischen den Menschen zu schließen. Was … Weiterlesen

moment, kultur
with Keine Kommentare

Evelyn Schalk ◄ Ein Jahr Kultur. Von bis. Abhaken, weitermachen. Bitte nicht stehenbleiben, hier gibt es nichts mehr zu sehen. Und dann wieder business as usual. Umso funktionierender, weil kulturell gut geölt. Alles bleibt beim Alten, sieht aber wie frisch … Weiterlesen