der öffentliche raum gehört demokratisiert
with Keine Kommentare

Leonhard Rabensteiner ◄ Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise – 11 Wir starten mit dem zweiten Block unserer Interview-Serie Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise. In diesem fokussieren wir auf die Reflexion der Veränderungen, während der andauernden Ausnahmesituation … Weiterlesen

weniger ist mehr
with 1 Kommentar

Simon Hafner (IG Kultur Steiermark) ◄ Über Slow Down und den dringenden Schritt in eine nachhaltige Kulturarbeit Wir machen viel zu viel und das für zu wenig Geld Kulturinitiativen, Kulturarbeiter*innen und Künstler*innen stehen nicht erst seit Corona und den unzureichenden … Weiterlesen

bewegte zeiten
with Keine Kommentare

Ulrike Freitag ◄ Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise – 09 Sie ist Zirkuskünstlerin, Dozentin, Lehrgangsleiterin an der Österreichischen Zirkusakademie, Zeichnerin, künstlerische Leiterin des Circus KAOS und vieles mehr. Mit uns hat sich Ruth Schleicher über die Herausforderungen und Nutzen gemeinnütziger Vereine, … Weiterlesen

krisen, krankheiten, kriege
with Keine Kommentare

Joachim Hainzl ◄ Aus weggeworfenen Büchern, Fotos, Briefen, Zeitungen, Dokumenten etc. habe ich in den letzten Jahrzehnten meine alltagsgeschichtliche Sammlung „Recycled History“ aufgebaut. Und immer wieder finden sich darin wertvolle Belege wie die folgenden, die zeigen, wie die Menschen in … Weiterlesen

frühjahrsmär oder welt wohin?
with Keine Kommentare

Juergen Ghebrezgiabiher ◄ So kann das nicht weitergehen. Unser Zug rast ungebremst gegen die Wand. Wir vernichten uns selbst. Wenn wir jetzt nicht handeln … Viele von uns werden solche oder ähnliche Gedanken in den letzten zehn, zwanzig Jahren schon … Weiterlesen