auslaufen
with Keine Kommentare

Julia Knaß ◄ Es ziehen finstere Wolkentürme auf. Da ist ein ROT, das immer dunkler wird. Da ist ein GELB, das immer dunkler wird. Da ist ein GRÜN, das immer dunkler wird, den Fronten entlang. Ich finde es zunehmend schwieriger, … Weiterlesen

das verschwinden der ziegen aus der weidelandschaft
with Keine Kommentare

Kai Pohl ◄ 1 Am Anfang von Religion und Philosophie steht das Entsetzen: Wie ist ein solcher Wahnsinn möglich? Er rast auf der Straße, er liegt im Dreck, vergräbt sich in der Einsamkeit, blitzt auf in unserem letzten Augenblick: Viertakter … Weiterlesen

stimmen aus der krise, stimmen gegen die krise
with Keine Kommentare

Redaktion ◄ Corona. Wohl zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit betrifft eine Bedrohung alle. Weltweit. Trotzdem sind auch vor dem Virus nicht alle gleich. Gerade in Krisenzeiten wirken sich die sozialen, geographischen, politischen und persönlichen Unterschiede auf jede*n … Weiterlesen

moria: wo europa stirbt und menschen ums überleben kämpfen
with Keine Kommentare

Raed AlObeed, Evelyn Schalk ◄ Stimmen aus der Krise, Stimmen gegen die Krise – 03 „Wir warten hier aufs Sterben“, sagt er und ich höre, wie er für einen Moment um die Festigkeit seiner Stimme ringt. Eine Sekunde oder zwei … Weiterlesen

krisen, krankheiten, kriege
with Keine Kommentare

Joachim Hainzl ◄ Aus weggeworfenen Büchern, Fotos, Briefen, Zeitungen, Dokumenten etc. habe ich in den letzten Jahrzehnten meine alltagsgeschichtliche Sammlung „Recycled History“ aufgebaut. Und immer wieder finden sich darin wertvolle Belege wie die folgenden, die zeigen, wie die Menschen in … Weiterlesen

das politische in einer welt der credits
with Keine Kommentare

Sabrina Stranzl, Lena Prehal, Laura Bäumel und Gregor Berger ◄ Der Aufstand kauert in Schutzposition am Boden, um sich vor der vollkommenen Zersetzung durch Deadlines, Time-schedules, To-do-Listen und Jour Fixes zu bewahren. Die an/von uns gestellten Anforderungen, die zu Möglichkeiten umbenannt werden, stellen und verstellen Beine … Weiterlesen

applaus und schokolade – denn eure armut ist systemrelevant!
with Keine Kommentare

Gruppen gegen Kapital und Nation ◄ Wenn sich ein Bundesarbeitsminister für die Supermarktkassierer_innen ins Zeug legt. Der Job an der Kasse im Supermarkt ist schlecht bezahlt. Das wissen alle. Erst recht diejenigen, die hinter ihr sitzen und täglich die Waren … Weiterlesen

frühjahrsmär oder welt wohin?
with Keine Kommentare

Juergen Ghebrezgiabiher ◄ So kann das nicht weitergehen. Unser Zug rast ungebremst gegen die Wand. Wir vernichten uns selbst. Wenn wir jetzt nicht handeln … Viele von uns werden solche oder ähnliche Gedanken in den letzten zehn, zwanzig Jahren schon … Weiterlesen

corontäne
with Keine Kommentare

Ulrich Stolte ◄ Nudeln gehn nicht ausKlopapier geht nicht ausMehl geht nicht ausSeife geht nicht ausBier geht nicht ausIch geh nicht ausIch geh ein ↘ aus: Die Mutter der Möwen. Gedichte.

unter druck
with Keine Kommentare

Paul Zinell ◄ folgt der rucknach rechtsnach linksdie tritteverschwindet die mittedas danke und bitteinnen und außen zu viele eindrücke keine brückeentsetzliche lückeunfreiwilliger stückeelefant und mücke sie stampfen und stechenihre formen ausaberwerte gelten seltenzwischen den weltenunter druck wird aus druck ausdruck

1 9 10 11 12 13 14 15 21