plattform und polis. literatur und widerstand.
with Keine Kommentare

Evelyn Schalk ◄ Von ihren Wirkungsstätten entfernt, verboten, zensiert, verlacht, irren die November­menschen auf der leeren Bühne herum, jener Bühne, die an den Rändern des kontrollierten öffentlichen Raums entsteht. (Saša Ilić in: Beton International, März 2019) Fragen nach Widerstand, nach … Weiterlesen

gegen kultur stand oder die kunst des label links
with Keine Kommentare

Silvia Stecher ◄ literatur als wider stand. literatur im wider stand. literatur über wider stand. literatur für den wider stand. literatur gegen wider stände. wider stände gegen literatur. wider stand für literatur. wider stand über literatur. wider stand in literatur. … Weiterlesen

sternlos, sprachlos
with 1 Kommentar

Saša Ilić ◄ Aus dem Serbischen übersetzt von Silvia Stecher Link zum serbischen Original Eines schwülen Nachmittags nach der Gruppentherapie führte mich Dr. Julius zu dem alten Brunnen, der mit einem Blechdeckel versehen und von zwei Seiten mit Vorhängeschlössern versperrt … Weiterlesen

geranien und andere blumen
with Keine Kommentare

Alida Bremer ◄ 1. Im Theaterstück der Belgrader Autorin Iva Brdar „Geranien werden alles überleben“ taucht in einer Szene ein Mann auf, der in einem heruntergekommenen Hochhaus seine Wohnung mit Messing und Marmor ausgestattet hat, an den Decken aufwendige Stuckarbeiten, auf … Weiterlesen

der sanfte novembergott
with Keine Kommentare

Adam Borzič ◄ Aus dem Tschechischen übersetzt von Martina Lisa Wie zart diese blasse Sonne heute auf den Häusern sitzt,wie eine Oblate, Hostie, umkränzt von der Linie hellblauer,du würdest sagen ätherischer, engelsgleicher Wolken –das Leben plötzlich bereit, sich mit dem … Weiterlesen

im zeitalter der leugnung
with Keine Kommentare

Evelyn Schalk ◄ Wir leben im Zeitalter des Leugnens. Wieder immer noch. Aber die nächste Stufe ist erreicht. Nun wird es nicht mehr normalisiert, hingenommen und legitimiert. Längst hat sich die Perspektive weitergedreht. Das Leugnen wurde in all seiner Kunst … Weiterlesen

hartnäckiger widerstand
with Keine Kommentare

Radka Denemarková ◄ Wir müssen heute den persönlichen Mut zur freien Sprache ohne Zensur, also dem Mut, die Wahrheit zu sagen, wieder schützen. Es gibt viele Gründe für hartnäckigen Widerstand. Es ist wichtig und es hat wieder Sinn, sich als … Weiterlesen

why atmen
with Keine Kommentare

Matteo Colombi ◄ Man stellt sich Menschen, die widerstehen, als Menschen in der Not vor, und sie sind es zweierlei: Weil sie sich in einer schwierigen Lage befinden und weil sie ein Gefühl von Notwendigkeit empfinden – denn ihre schwierige … Weiterlesen