Skip to content. Skip to navigation
Verein zur Förderung von Medienvielfalt und freier Berichterstattung

ausreißer - die grazer wandzeitung

Sections
You are here: Home Ausgaben 85/86 | Jan/März 19 der klassenhass wird größer

ausgabe #85/86. lyrik. jazra khaleed (deutschsprachige nachdichtung von ina und asteris kutulas)

der klassenhass wird größer

 

Der Klassenhass wird größer

Jeden Tag von morgens bis abends

und von abends bis morgens

wächst der Klassenhass überall auf der Welt;

er wächst hundert Megajoule pro Sekunde,

zehn Spannen pro Hektar, er wächst und wächst;

wir fühlten nie zuvor die Erde so nah bei uns, öde und verlassen,

nie hat so viel Wut unsere Kehlen so trocken sein lassen,

nie hatten unsere Tage so wenige Beine,

um dahin zu rennen, niemals, niemals.

Ihrer Natur nach ist unsere Klasse gierig, fleischfressend,

ihre Schläge sitzen und ihr Schmerz ist menschlich,

während sie ihre Toten in- und auswendig begräbt.

 

Jeden Tag wächst der Klassenhass,

staut sich auf dem Gemüsemarkt,

staut sich auf den Baustellen,

staut sich in den Erdbeerplantagen,

staut sich in den Korridoren der Bürogebäude

und auf den Fließbändern,

staut sich in meinen Fingerspitzen.

Niemals war so viel Klassenhass

in den Brüsten der Proletarier,

in ihrem Herzschlag und in ihrem Rumoren,

in ihrer Rechtschreibung, in ihrem Satzbau.

Sie wachen auf, putzen sich die Zähne,

ziehen sich was an, gehen zur Arbeit,

und ihr Klassenhass wird immer größer,

er füllt mit Knochen ihre Worte,

er füllt mit Vernunft ihren Irrsinn,

er füllt mit Steinchen ihre Schuhe,

der Klassenhass verbrennt ihnen die Lungen,

quillt aus ihren Taschen,

sie wissen nicht mehr,

wo sie ihn verstauen sollen.

 

Der Klassenhass wächst und wächst

in den Lang- und in den Mittelwellen,

in den analogen und in den digitalen Systemen,

in den elektrischen Schaltkreisen.

Wenn dieser Hass

aus einem elektrischen Widerstand erwächst,

steigt die Temperatur,

erhöht sich die elektrische Ladung,

wächst die Verteilungsdichte der Einsatzkräfte

unter der Voraussetzung, dass das System

keiner unumkehrbaren Veränderung unterworfen wird.

Das Maß des Klassenhasses ist immer kongruent

zur Entwertung der Arbeit

und kongruent zur Erhöhung der Ausbeutung;

der Klassenhass ist eine mathematische Beziehung,

die das Wertgesetz verbindet

mit dem Zweiten Hauptsatz der Thermodynamik

und mit meinen Muskelschwund-Funktionsstörungen.

 

Der Klassenhass ist ein für Investitionen viel zu gefährlicher Sektor,

der Klassenhass garantiert keine Dividende,

Klassenhass ist, wenn das Kapital ausgesetzt wird

der Ablehnung der Arbeit, er ist

eine Art und Weise, wir ihr ganz sicher euer Geld verlieren könnt.

Der Klassenhass ist ein Fall von Niederer Gewalt,

eine Gefahr, die etwas zu tun hat mit Katastrophen

im Bereich der industriellen Produktion,

mit Maschinenstürmerei, Sabotage und wilden Streiks.

Setzt euch dem Klassenhass nicht aus,

wenn ihr nicht die Natur und das Ausmaß der Gefahr erfasst

und der finanziellen Schäden, die ihr möglicherweise erleiden werdet.

 

Der Klassenhass wächst auf allen Kontinenten,

er wächst, er wächst…

und mit ihm all seine Kleider und all seine Waffen,

er wächst in allen Sprachen und in allen Dialekten.

Und während er wächst, erblühen die Steine in den Händen,

schlägt pochend das Herz im Amboss,

galoppieren die Pferde in der Brust;

und in mir, ach Genossen, in mir,

lässt er die Flüsse anschwellen, die sich in meinem Körper ausschütten.

 

Jazra Kaleed


Hier geht es Originalfassung.

« November 2019 »
Su Mo Tu We Th Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 

Powered by Plone, the Open Source Content Management System