Mit einem Klick zu den Ausgaben.

wenn sie sich von der nächsten regierung etwas wünschen könnten, was wäre das?
with Keine Kommentare

Daniel Landau, Dirigent, Bildungsexperte ◄ Zuvorderst Kinderarmut (Altersarmut) möglichst beenden, und alle „steuernden Systeme“ (Bildung, Soziales, Wirtschaft et al) so aufstellen, dass Wohlstand gerechter verteilt ist und diese steuernden Systeme auch möglichst nachhaltig (!) auf diese Verteilungsgerechtigkeit umstellen.

wünsche an die zukünftige regierung
with Keine Kommentare

Regina Appel, Autorin, Webentwicklerin ◄ Ich wünsche mir von der neuen Bundesregierung, dass der Lösung zu Fragen der sozialen Gerechtigkeit mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, als der Fähigkeit jedes einzelnen Regierungsmitglieds einen Staubsauger verkaufen zu können. Die neue Bundesregierung wird das … Weiterlesen

solidarische forderungen statt machtinteressen
with Keine Kommentare

Marlies Pratter, Redakteurin bei von unten, und genderfrequenz, auf Radio Helsinki ◄ Was wünsche ich mir von der nächsten Regierung? Eine schwierige Frage, weil ich denke, dass Regierungen keine Wünsche erfüllen. Und Politiker*innen in erster Linie eigene Machtinteressen vertreten. Auch wenn es … Weiterlesen

fix zam
with Keine Kommentare

@wiederdonnerstag ◄ … und es liegt an uns, sie gemeinsam zu verändern. Denn wir wissen, eine andere Welt ist nicht nur nötig – sie ist auch möglich, wenn wir fix zam sind.

ich wünsche mir
with Keine Kommentare

Stefan Schmitzer, Autor ◄ abschaffung des AMS und seine ersetzung durch indoor-spielplätze mit riesenballpits und kuschelecke (ohne schweinkram) für alle, ermöglicht durch abschaffung des arbeitszwangs bei sozialhilfebezug; ebenso abschaffung der bewaffneten verbände des heeres (katastrophenhilfe ist eh lieb); umwandlung der … Weiterlesen

mein einziger wunsch ist …
with Keine Kommentare

Bernhard Dechant, Schauspieler ◄ … rettet die menscheit und lasst es zu, dass sie aus sich heraus gerettet wird, ihr maschinenmenschen, um es mit good old charlie zu sagen, sonst werden, wenn der sonnenschein den schweiss verglüht, für eure kinder … Weiterlesen

der normalisierung den boden entziehen
with Keine Kommentare

Evelyn Schalk ◄ Die schwarzblaue Regierung musste nicht wegen ihrer rechtsextremen, sozialfeindlichen und antidemokratischen Politik zurücktreten. All das ist nicht Gegenstand des Ibiza-Videos, sondern flimmerte davor eineinhalb Jahre lang tagtäglich über die Monitore – und stieß bzw. stößt bei einer … Weiterlesen

gut vorbereitet
with Keine Kommentare

Barbie Lohn, Tiefbaufachfrau ◄ Damals haben sie noch gelachtüber die Prepper-Szene und ihre Vorbereitungen zum Tag Xund versucht dieses Klima zu rettenanstatt sich Sicherheit zu betonierendiese elenden Kommunisten.Heute lachen nur nochjene in Klimaschutzbunkernzwischen Inzersdorfkonserven und Zigarettenrauchschwadendem Gesetz des Stärkerenverpflichtet.Ich war, … Weiterlesen

es gilt, auch das kleingedruckte zu beachten
with Keine Kommentare

Joachim Hainzl, Sozialhistoriker und -pädagoge ◄ Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 1. Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen. 2. Jeder hat Anspruch auf … Weiterlesen

2024 – zehn prognosen
with Keine Kommentare

oder: Bullshit-Bing für Türkis-Blau II Martin Peichl, Schriftsteller ◄ 1. Andreas Gabalier wird von der Bundesregierung zum Nationalhelden ernannt. Als internationaler Vertreter der Republik Österreich und ihrer Werte und Traditionen genießt er diplomatische Immunität. Das Wort „Töchter“ wird nach einem … Weiterlesen

1 13 14 15 16 17 18 19 22