Skip to content. Skip to navigation
Verein zur Förderung von Medienvielfalt und freier Berichterstattung

ausreißer - die grazer wandzeitung

Sections
You are here: Home Ausgaben 92 | Jan/Feb 20 gegenlicht

ausgabe #92. lyrik. otto dvoracek

gegenlicht


die Position des Einzelnen, nur inszeniert, alles Fake

es geht um Stimmigkeit, Statusgleiche

Zeitzeichen, richtige Zeitansagen

geregelte Felder, dem Anschein nach

Ordnung kehrt ein, das glauben viele

viele glauben nicht daran

die Dinge liegen anders

man trifft sich hier, noch einmal

befangen, in Höflichkeitsmustern

zwischen lauter Gleichen

fadenscheinige Symmetrie, wo sich keiner mehr rührt

nichts kommt zum Tragen

das Durchhalten, das Stillsitzen

das Sitzen und Warten, mit dem Rücken zum Eingang

das Warten-Lassen, das Hinhalten

das Zurücksinken, in den Boden

den Schein wahren, auf nichts warten

wohin das führt, durch das lange Zögern

Blickwechsel, Lichtwechsel, Gegenlicht

Blicke wie Schlagstöcke

Nachfolger sind im Raum

die verschiedenen Stimmen, an vielen Stellen gleichzeitig

die Linien verschieben sich, geraten aneinander

großspurig, bedrohlich

der Abstand wird enger

das schnelle Zupacken, das gehört zum Plan

was zählt unterm Strich?

Otto Dvoracek

« April 2020 »
Su Mo Tu We Th Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
 

Powered by Plone, the Open Source Content Management System